Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 28.03.2013

Rekordverdächtig !

Der Breitbrunner heilpädagogische Hort der Lebenshilfe Starnberg strebt ins Guiness Buch der Rekorde. Die Kinder des Horts glauben, die größte zusammenhängende Kastanienkette der Welt aufgefädelt zu haben. Die Starnberger Außenstelle des Vermessungsamtes Landsberg stellte die Länge der Kette amtlich fest.

/file/jpg/6199/m/Kastanienkette-Gruppenbild.JPG

Der Breitbrunner heilpädagogische Hort der Lebenshilfe Starnberg strebt ins Guiness Buch der Rekorde. Im vergangenen Herbst sammelten die acht- bis vierzehnjährigen Kinder über 15 000 Kastanien, aus denen sie während der Wintermonate eine zusammenhängende Kette bastelten. Sie sind fest davon überzeugt, damit die weltweit längste Kastanienkette aufgefädelt zu haben und es ins Guiness Buch der Rekorde zu schaffen.
Die Kinder baten das Vermessungsamt Starnberg um amtliche Unterstützung. Die Gesamtlänge der ausgerollten Kastanienkette war zertifiziert festzustellen und zu dokumentieren. Mit elektronischem Tachymeter und Maßband wurde das Ergebnis ermittelt: 31284 Zentimeter! Nun heißt es: Daumen drücken!

nach oben